Welcher Farbtyp sind Sie?

Es gibt 4 verschiedene Farbtypen, die sich nach den 4 Jahreszeiten "Frühling", "Sommer", "Herbst" und "Winter" benennen lassen.

Eigentlich greift man intuitiv zu den richtigen Farben. Man lässt sich aber leider viel zu oft von der Mode-Industrie die Farben diktieren.

Überlegen Sie einmal, in welchen Farben Sie sich am wohlsten fühlen, welche Farben Ihnen immer schon Komplimente eingebracht haben. Sind es kühle, auf blau basierende Farben (Winter + Sommer) oder warme, auf gelb basierende Farben (Herbst + Frühling)? Betrachten Sie auch ihren Haut-Ton, denn er ist ausschlaggebend um Ihre Idealfarben herauszufinden.

Am besten Sie betrachten bei Tageslicht Ihre Handgelenke und Handflächen: Wirkt der Haut-Ton eher bläulich (kühl) oder goldfarben (warm)? Letztendlich achten Sie darauf, wie Ihnen die verschiedenen Farben stehen. Wenn Sie die "richtige" Farbe tragen, wirkt Ihr Gesicht, es steht im Vordergrund, Sie strahlen und sehen gut aus. Die für Sie falsche Farbe läßt ihre Haut blaß erscheinen, Fältchen treten stärker hervor, Sie wirken unscheinbar, das Gesicht wird in den Hintergrund gedrängt.

Winter- und Sommerfarben sind beide kühl, unterscheiden sich aber in der Farbtiefe:

Winter-Farben sind kräftig, klar, eisig und leuchtend, sie bilden starke Kontraste. Nur als Winter - Typ steht ihnen z.B. Tiefschwarz und Weiß.

Sommer-Farben sind sowohl klar als auch verschwommen und nicht so intensiv, haben teilweise einen puderigen Ton. Als Sommer - Typ stehen ihnen kühle Pastellfarben.

Herbst - und Frühlingsfarben sind warm, unterscheiden sich aber ebenfalls im Ausdruck:

Herbst-Farben enthalten warme, kräftige Farben, die Töne sind kräftig und können sowohl gedämpft als auch klar sein. Als Herbst - Typ stehen Ihnen Erd - und Goldfarben.

Frühlings-Farben sind zart, klar und leuchtend und nie verschwommen oder extrem dunkel. Ihre Farben als Frühlings - Typ sollten warm (mit gelbem Ton) und frisch sein.

Weitere Tipps

[ Home | Tipps | Shop | Warenkorb | AGB | Kontakt | Gästebuch | Links | Presse | Farbbeispiele ]

© copyright Atelier "1000 Tücher", 2000

Empfehlung:

Möchten Sie Ihren Farbtyp ganz genau bestimmen, so empfehlen wir eine Farbberaterin aufzusuchen, oder das Buch "Color Me Beautiful" von Carol Jackson (Hallwag Verlag, ISBN 3 444 10317 4, DM 29,80) zu kaufen.